, Zweifel-Schielly Jürg

Saisonende

Eine weitere tolle Tennissaison geht dem Ende zu. Die Temperaturen zwingen uns, den Sommerbetrieb einzustellen.

Auch wenn die Anlage eingewintert wrd, bedeutet dies nicht, dass bei angenehmen Temperaturen nicht mehr Tennis gespielt werden kann. Einzig das Wasser für die Bewässerungsanlage und das Clubhaus wird abgdreht. In den Garderoben, in der Küche und den WC's steht somit kein Wasser mehr zur Verfügung.

Fundgrube

Über die Sommermonate sind diverse Dinge auf der Anlage vergessen gegangen und liegen geblieben (Trinkflaschen, Caps, Wollmützen, Shirts, Duschtücher etc.), welche im Clubhaus abgeholt werden können. 

Bye bye

Das war die 94. Sommersaison der GTC-Geschichte. Wir nschen euch einen prächtigen Winter und eine unfallfreie Hallensaison. Wir freuen uns bereits heute wieder auf den Start der Tennissaison 2023, der 95. Saison des Glarner Tennis Clubs.

Alles Gute und bis bald
Euer GTC-Vorstand